Lernort Natur

Lernort Natur Logo origLernort Natur, die Rollende Waldschule, ein Projekt der Kreisjägerschaft wurde auch vom Hegering Brakel e.V. schon lange vor der Entwicklung der Walderlebnisschule angeboten und wird auch weiterhin unterstützt. Lange Zeit brachte Rolf Gerdes, Brakel nicht nur die Exponate  sondern auch Wissen und Spiele über die Kreisläufe in der Natur in die Kindergärten und Schulen.   RolfFaskoLenaAnhäng

Mit den Rollenden Waldschulen bringen Jäger Exponate und Unterrichtsmaterialien direkt zu Schulen, Kindergärten und öffentlichen Veranstaltungen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter bieten Unterricht Vorort rund um die Themen Wildtiere, Jagd und Natur aber auch Naturerlebnisveranstaltungen an, wie z .B. Waldexkursonen, Ferienfreizeiten und sind auch bei den Waldjugendspielen aktiv.(Text: KJS Höxter)

 

Rolf Gerdes mit Fasko

Foto: ML Wolff-Gerdes

Unsere Obfrau für Lernort Natur ist zur Zeit Ursula Hagemeyer. Sie organisiert nicht nur die Termine in der Walderlebnisschule, sondern auch die für die Rollende Waldschule. Sie und/oder ihre Mitstreiter wie z. B. Rolf Gerdes  und Christoph Johlen  fahren dann mit den Exponaten direkt zu den Kindergärten und Schulen.

Rufen Sie mal an. Wir kommen auch zu Ihnen.

Ursula Hagemeyer

Tel: 05272-8559

weitere Informationen und Adressen für Orte außerhalb Brakels erhalten Sie beim:

Förderkreis „Lernort Natur“ Ostwestfalen-Lippe e.V.
im Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e.V.
  Sitz des Vereins: Gütersloh
E-Mail: info@schule-natur.de

Vorsitzender: Klaus Bens
Stellv. Vorsitzender: Volker Claas